Wc3.Fr3@k$
Steam Phishing Site - Druckversion

+- Wc3.Fr3@k$ (http://forum.wc3-freaks.de)
+-- Forum: 1. Oeffentlich [Public 4 All] (http://forum.wc3-freaks.de/forumdisplay.php?fid=1)
+--- Forum: 1.1 Announcement (http://forum.wc3-freaks.de/forumdisplay.php?fid=2)
+--- Thema: Steam Phishing Site (/showthread.php?tid=1427)



Steam Phishing Site - L!nK!n P4rK* - 2007-11-05

!ACHTUNG! Phishing Site !ACHTUNG!

es kursiert im Internet eine Seite herum, die einem 72 Steam-Spiele verspricht!
Dies ist eine Betrügerseite, die nur versucht euern Steam-Benutzernamen und euer
Steam-Kennwort zu protokollieren und anschliessend damit euern Steam-Account zu 'klauen'.

Diese Seite erkennt ihr an dem Domain-Namen 'extra.hu' und der Werbung für 72 Gratis Steam Spiele!

Falls ihr bereits auf so einer Seite wart und bereits euren Benutzernamen und euer Kennwort
angegeben habt, solltet ihr SCHNELLST möglich bei Steam euer Kennwort ÄNDERN! (Sofort...)

Tipps & Tricks zum erkennen von falschen Steam Login Seiten:
  1. Bei Steam sind die Logins immer mit Verschlüsselung (HTTPs = Guests cannot see links in the messages. Please register to our forum first by clicking here to see links.)
  2. Als Domainname darf keine IP Adresse in der Adressleiste stehen sonder nur .steampowered.com mit den jeweiligen Subdomains
  3. die TLD ist immer .com und nicht wie bei der neusten Betrugsseite .hu
  4. Logisches denken darf natürlich auch nicht fehlen... (Steam verschenkt sicher niemals 72 Spiele...)
(Vorerst die einzigen Tipps die mir auf Anhieb einfallen...)

Bilder von der Seite:
[Nicht mehr verfügbar]

Discuss this Announcement: Guests cannot see links in the messages. Please register to our forum first by clicking here to see links.


RE: Steam Phishing Site - L!nK!n P4rK* - 2007-11-06

[~updated~] Bilder hinzugefügt.


RE: Steam Phishing Site - ProfessorHase - 2008-03-22

Achtung, erneuter Phishing-Alarm!

golem.de schrieb:Phishing bei Steam-Nutzern
Betrügerische Mail zum Ausspionieren der Account-Daten

Steam-Nutzer aufgepasst: In der Nacht zum Karfreitag wurden Phishing-Mails mit der Betreffzeile "STEAM - Account Bestätigung!" verschickt. Damit - und einer gefälschten Steam-Anmeldeseite - sollen deutschsprachige Nutzer von Valves Software-Distribitions-Plattform und Gamer-Community Steam dazu verlockt werden, ihre Anmeldedaten freizugeben. [...]

Guests cannot see links in the messages. Please register to our forum first by clicking here to see links.

Augen auf Guests cannot see images in the messages. Please register to our forum first by clicking here to see images.

greets,
Hase


RE: Steam Phishing Site - L!nK!n P4rK* - 2009-03-03

Same shit again, a new phishing site released:

ht*p://steampowered-online.de.ms*

Beware of the phishing industrie Guests cannot see images in the messages. Please register to our forum first by clicking here to see images.

Reported by Guests cannot see links in the messages. Please register to our forum first by clicking here to see links. (Wc3.Fr3@k$ - Member) @ Guests cannot see links in the messages. Please register to our forum first by clicking here to see links.


Lg
Steff


RE: Steam Phishing Site - I3lackmagic - 2010-04-11

Gibt was neues

anderes forum schrieb:Ich habe soeben eine Email bekommen an meine private Emailadresse die auch bei Steam hinterlegt ist. Der Absender war RED13(der Name kann natürlich bei jedem abweichen). In der Mail stand folgendes:

"Hallo, ich habe gesehen das auf dem Server auf dem du immer spielst folgende Steam_ID xxxxxxxxxxx gebannt ist. Habt Ihr eine Demo davon, denn ich bin die ganze Zeit schon hinter dem her und erwisch ihn nie"


Der Absender dieser Mail schickt seine Post von einer russischen Domain aus (Email (at) xxx (dot) ru) Unter die Mail hat er nen Linkals Anhang gesetzt. Wenn Ihr diesem Link folgt seid Ihr euren Steamacc. los. Ich kenne diese Masche da sie vor einiger Zeit als mein alter Clan noch am Start war einem guten Freund den Account gekostet hat. Sobald Ihr diesem Link folgt werden beim Absender auf irgendeinem FTP-Server eure Logindaten eures Steamacc. gespeichert. Er ist dann in der Lage sich in euren Acc. einzuloggen (d.h. er hat eure Email-Adresse und euer Passwort) und das Passwort und die Emailadresse zu ändern. Das wars dann mit eurem Acc. Sobald ihr euch das nächste mal bei Steam ausloggt wars das mit eurem Acc. Ihr braucht viel Zeit, Geduld und Englischkenntnisse um euch mit dem Steamsupport auseinanderzusetzen^^ Das dauert unter umständen Wochen und ihr müßt per Original Rechnung den besitz des Acc. nachweisen (wer hat die nach all den jahrne noch^^) Nur wenn das alles gegeben ist hättet ihr ne Chance euren alten Acc wiederzubekommen. Ansonsten könnt ihr euch CS neu kaufen

Also löscht diese Mail am besten gleich falls ihr auch eine bekommt



RE: Steam Phishing Site - L!nK!n P4rK* - 2010-05-14

Hey Ihrs,

ich muss mich kurz selbst korrigieren...
(2007-11-05, 20:08)Steff schrieb: Guests cannot see links in the messages. Please register to our forum first by clicking here to see links.4. Logisches denken darf natürlich auch nicht fehlen... (Steam verschenkt sicher niemals 72 Spiele...)

Steam verschenkt zwar keine 72 Spiele - aber diesmal lassen sie eines springen und zwar Guests cannot see links in the messages. Please register to our forum first by clicking here to see links..
Jeder mit einem Steam Account kann es (wie alle im Internet so schön Beschreiben: ) Legal Guests cannot see links in the messages. Please register to our forum first by clicking here to see links..
Allerdings ist dies Zeitlich beschränkt auf den 24. Mai 2010.

Also, wer ein Gratis Spiel abstauben will soll zugreifen bzw. Downloaden.

Viel Spass noch.

Lg
Steff


PS: Diesmal ist es kein Phising - oder Fisting sowies beim Guests cannot see links in the messages. Please register to our forum first by clicking here to see links. genannt wird.